Christian Gebhardt
Top Gun von 1989

Das Top Gun von Christian Gebhardt aus Köln. In der Farbkombination, Patriot.
Christian schrieb dazu: "Das Rad wurde von mir 1990 aufgebaut (der Rahmen vom Konfirmationsgeld und die meisten Teile vom alten Kettler). Da das Kettler aber vorher schon komplett mit XT II ausgestattet war, mußten nur noch wenige Teile dazu gekauft werden. Damals war natürlich klar, dass da Daumenschalthebel drankommen. Sind auch jahrelang drangeblieben. Mein ganzer Stolz war damals ein Salsa-Vorbau. Da ich das Fahrrad aber einmal verkauft und dann wieder zurückgekauft habe, ist der Salsa-Vorbau dabei verlorengegangen. Im Urzustand gabs Araya RM-20-Felgen (damals wohl ziemlich obligatorisch) und ich hab Onza Porcupines gefahren und geliebt. 1990 bin ich im Alter von 14 Jahren !!! beim Grundig World-Cup in Hamburg damit gewesen. Zu dem Zeitpunkt hab ich die allererste RockShox ausprobiert. Die hat aber nur Öl verloren und genervt. Na ja, alles ziemlich wirr, aber mir fällt so viel zu dem Fahrrad ein. Ah, ganz wichtig: 1989 wußte man bei Klein scheinbar noch nix von Klarlack über Logos, und so war der KLEIN-Schriftzug nach ein paar Ritten abgeflogen :O( Und auch ganz wichtig: Das Urbike hatte natürlich eine harte Gabel mit ! U-BRAKE-Sockel ! vorn ! Niemand hat damals schneller gebremst, und ist schneller auf die Fresse geflogen als ich" :O)

...Grüße erstmal aus Köln und Danke, dass ich dieses Funkeln in den Augen mal für kurze Zeit wieder entdecken durfte.


Klein Rahmenbau-Detail.
Auf dem untersten Foto (Christians Bike ca. 1990), kann man sehr gut die serienmäßige Stahlgabel, in Verbindung mit der U-Brake Bremse erkennen ! Desweiteren ist im Bereich vom Unterrohr zum Steuerrohr hin (unter den vorderen Kabeleinlässen), eine dicke Verstärkung mit eingeschweißt ! Diese Verstärkung hatten die Rahmen von Klein, Ende der 80er. Die Rahmenschriftzüge sind 1989 nur aufgeklebt gewesen. Das Top Gun war in dem letzten Baujahr 1989, mit Cantilever-Bremsen erhältlich. Bestimmt stammt Christian sein Bike aus den ersten Baujahren des Top Gun :-)

Grundig Challenge Mountain Bike Worldcup 1990.
Bild zeigt die Ergebnisliste vom Grundig Challenge Mountain Bike Worldcup 1990. Christian hat als 14 jähriger mit seinem Topgun an dem Worldcup teilgenommen ! Er ist damals in der Herren-Wertung 151.ter geworden. In der Profiklasse fuhren natürlich unsere Stars mit ! Volker Krukenbaum (Rudy Projekt, 1.ter Platz), Rune Hoydahl (Fisher Team, 2.ter Platz), Michael Kloser (Alpinestars USA, 5.ter Platz), Jürgen Sprich (Scott, 8.ter Platz), Mike Kluge (Specialized, 11.ter Platz).

Klickt die Ergebnisliste an.


Ausstattung:

Größe
20 Zoll, Klein typisch gemessen.

Farbe
Patriot, Blau/ Weiß/ Rot.

Rahmen
Klein Top Gun, mit der Rahmennummer, TG44C.

Gabel
RockShox Judy XC.

Innenlager
Klein Precision.

Sattelstütze
Shimano Deore XT.

Sattel
Ritchey.

Gruppe
Race Face Kurbel,
XT II Schaltwerk,
XT Mega 9 Schalthebel,
Xt II U-Brake hinten.

Pedale
Shimano.

Parts
Onza Bar Ends.

Laufräder
Bontrager V+H.

Reifen
Ritchey.

Details
Top Gun Rahmen mit U-Brake Bremse !

 TOP   |    HOME   |    Classic Kleins