Marco Schröder
2-Danger von 1993
Eine damalige Eigenmarke von "Kult-Importeur" Markus Storck



Das Rad von Marco Schröder. Ein 2-Danger von 1993. Das war eine der Eigenmarken von Markus Storck. Man beachte am Stahl-Rahmen die Details: Breezer Ausfallenden, integrierte Sitzrohrklemmung in der Sitzstrebe, angeschraubter Gegenhalter f. Hinterradbremszug. Marco hat auch lange nach diesem Reifen gesucht. Tioga Psycho in der Farbe: Amber !


Ausstattung: Größe
19 Zoll, 48,5 cm.

Farbe
Schneeweiß Gepulvert.

Rahmen
2-Danger Stahlrahmen, True Temper OXRCX Rohre,
S-Bend Hinterbau komplett Filed Brazed,
Verstärkungsgussets, Breezer Ausfallenden.

Gabel
Marzocchi XC 600.

Lenker
Syncros Hardcore 560 mm, Gerade.

Vorbau
Syncros Cattlehead, 140 mm, Poliert.

Steuersatz
Race Face Real Seal.

Sattelstütze
Syncros Hardcore 26,8 mm, 425 mm lang.

Sattel
Flite Alps.

Gruppe
Shimano XTR 95 Komplett, Schaltwerkkäfig kurz.

Pedale
Ritchey WCS Titan, 94er in 24 K Gold.

Kassette
XTR 95, 12-32.

Kette
Rohloff SLT 8-fach in Gold.

Parts
Ritchey Naben Spanner,
Syncros Crank-O-Matics,
Syncros Steerhorns Bar Ends,
Onza Ules Griffe.

Laufräder
Mavic 217 SUP, Syncros VR Nabe 32 L,
XTR HR Nabe 32 L, Dt Competition Speichen, DT Alunippel.

Reifen
Tioga Psycho in "Amber".

Details
Seit langem in Besitz...

Gewicht
10,3 Kilogramm.

 TOP   |    HOME   |    Classic Bikes 1