In dieser Seite will ich etwas auf die Technik rund um das Thema "Klein" eingehen. Was ist gemeint mit, Klein typisch gemessen ! Wie sieht z. B das spezielle Innenlager aus, und wie ist die Bezeichnung der Rillenkugellager ? Ich hoffe es werden so einige Fragen geklärt.
Die Rahmenhöhe: Klein typisch gemessen

Das Foto zeigt das 1998er Attitude Race in der Rahmenhöhe 20 Zoll (Medium).
Rechnerisch gesehen folgendes Beispiel: 1 Zoll = 2,54 cm. 20 Zoll x 2,54 cm = 50,8 cm. Die "effektive Sitzrohrlänge" (C-grüne Linie) ist gemessen von mitte Tretlager bis ende Sitzrohr (typische deutsche Meßart). Der hier gezeigte 20 Zoll Rahmen ist bei C gemessen, aber nur 44,5 cm lang (20 Zoll = 50,8 cm) !! Die angegebene Rahmenhöhe von Klein bei 20 Zoll, 50,8 cm, ist der Wert der blauen Linie (B). B ist der Wert für Klein typisch gemessen ! B wird gemessen von mitte Tretlager bis zur "gedachten waagerechten Linie" (rote Linie A) über dem Oberrohr. Dementsprechend sind die Rahmen bei C gemessen immer etwas kleiner, als die Zoll-Größenangabe von Klein !

Bei den älteren Klein Rahmen (bis Modelljahr 1996), ist die effektive Sitzrohrlänge (C-grüne Linie) etwas länger, wegen dem langen, über dem Oberrohr rausragenden Ende vom Sitzrohr (angeschweißte Sitzrohrklemmung).
Bei den neueren Klein Rahmen (ab Modelljahr 1997), ist die effektive Sitzrohrlänge (C-grüne Linie) etwas kürzer, wegen der neuen flach bauenden Sitzrohrklemmschelle.
Das Innenlagersystem: Innenlagerachse- und Rillenkugellager

Das Foto zeigt die Innenlagerachse und ein Rillenkugellager für das spezielle Innenlager-System. Die Rillenkugellager wurden mit der Achse in das sehr präzise gewindelose Innenlager-Gehäuse eingepresst und eingeklebt. Verbaut waren bei Klein Rillenkugellager der Firma, FAG. Die Kettenlinie z. B konnte man mit dem speziellen Werkzeug gut verändern. Das spezielle Werkzeug für die Montage- und Demontage der Achse und Lager, gab es bei dem Klein Fachhändler.

Technische Details
Achse:
Material:Cr-Mo Stahl und in Titan Ausführung.
Längen:103, 108, 110, 113, 116, 122, 125, 130, 135mm.
Vierkant:JIS Standard (z. B Shimano).
Gewinde:M8 x 1.0 Feingewinde.
Außendurchmesser:17 mm.
Gewicht:137 gramm 108mm Cr-Mo Achse (selbst gewogen).
Technische Details
Rillenkugellager:
Technische Details/ Maße für FAG und SKF Rillenkugellager !
Bauart:Einreihige Rillenkugellager mit Dichtscheiben.
Lager FAG Bezeichnung:6003-RSR.
Lager SKF Bezeichnung:6003-2RS1.
Außendurchmesser D:35mm.
Innendurchmesser d:17mm.
Breite B:10 mm.
Gewicht FAG Lager:40 gramm pro Stück (selbst gewogen).
Bei den älteren Klein Rahmen (bis ca. Modelljahr 1992), waren die FAG-Rillenkugellager mit roten Abdichtungen (Dichtscheiben). Foto zeigt Rillenkugellager in schwarzer Ausführung.
More Detail-Pictures from the MC 2.
Das MC 2 Lenksystem: LVE, Top-Cap, Klemm-Spinne, Spacers, Befestigungsschlüssel.

Das Foto zeigt das MC 2 Lenksystem incl. dem speziellen Befestigungsschlüssel für das Mountainbike. Die Lenker-Vorbau-Einheit wurde mit der Klemm-Spinne zusammen um dem Gabelschaft herum geklemmt (ähnlich dem heutigen Aheadsetsystem). Mit den Kunststoff-Spacern konnte man die MC 2 LVE etwas in der Höhe variieren. Und als Abschluß drückte man die Top-Cap (hat ein "K" als Logo eingeprägt) auf die LVE. Dieses System war eine der steifesten Lenker-Vorbau-Kombination am Markt....mehr Bilder ? Klickt das Foto.

Technische Details
MC 2 (Mountainbike):
Technik:"Multiple Split Klemmsystem".
Obere Befestigungsschraube ist in die MC 2 LVE, drehbar, integriert !
Baujahr:1994-1998.
Material:Aluminium.
Längen:90, 107, 120, 135mm.
Winkel:90, 107, 120, 135 mm in O-Grad.
90 mm 21.8°/ 107 mm 20 °/ 120 mm 17.5°/ 135 mm 15.7° Grad Winkel.
Farben:Ab Markteinführung 1994 in Rahmenfarbe. Ab 1996-1998 in Schwarz.
Bremskabelgegenhalter:Bei Alugabel mit integriertem Gegenhalter (noodle). Bei Federgabel,
ohne.
Klemm-Spinne:Aus Aluminium. Einbauhöhe ca. 65 mm.
Top-Cap:Aus Kunststoff mit "K", Klein-Logo.
Spacer:Kunststoff. Ca. 6 mm effektive Höhe.
Befestigungsschlüssel:Aus Aluminium.
Gewicht:MC 2, 120 mm, nackt: 316 gramm.
Klemm-Spinne: 39 gramm.
3 Spacers: 7 gramm.
Top-Cap: 4 gramm.
Befestigungsschlüssel: 27 gramm.
Die MC 2 Lenkeinheiten für das Rennrad, waren vom Klemm-Durchmesser wegen des dünneren Gabelschaftes, etwas kleiner (auch schlankere Optik). Rennrad MC 2 war keine LVE. Man konnte einen Rennradlenker montieren. Der Befestigungsschlüssel für das Rennrad ist etwas kleiner und passt nicht für die MC 2 Mountainbike LVE.
 TOP   |    HOME